1. Schminktipp, die Grundierung

Viele Frauen neigen dazu sich etwas dunkler zu schminken, als ihre natürliche Hautfarbe hergibt. Dies ist aber nicht sehr vorteilhaft. Denn bei einer guten Make Up sollte man weitestgehend nicht sofort erkennen können dass sie Geschminkt sind. Kaufen sie sich ein Make up das ihrem Hauttyp entspricht oder andernfalls eine Nuance dunkler.

Tragen sie einen Ausschnitt, ist es sehr wichtig nicht zu vergessen auch etwas auf den Hals und ihr Dekoltee aufzutragen, da sich sonst unschöne Ränder bilden. Zum Abschluss würde ich ihnen noch raten etwas Puder aufzutragen, das führt dazu, dass das Gesicht nicht glänzt, hierfür können sie ganz herkömmliches Babypuder verwenden.

Die verwendetete Kosmetik ist natürlich das A&O, geben Sie lieber ein paar Euro mehr aus und entscheiden sie sich für Quallität.

2 Gedanken zu „1. Schminktipp, die Grundierung

Schreibe einen Kommentar